ADB – Arbeitsgemeinschaft Deutschschweizer Berufsschulmediotheken

Die Sektion Arbeitsgemeinschaft Deutschschweizer Berufsschulmediotheken (ADB) vertritt aktiv die Interessen der Berufsschulmediotheken im Bibliotheks- und im Schulwesen. Wir organisieren regelmässig eigene berufsschulbezogene Weiterbildungen sowie Treffen und fördern so die Zusammenarbeit unter den Mitgliedern.

Neue Ideen und Herausforderungen wie strukturelle, technologische und bibliothekarische Entwicklungen und Rahmenbedingen werden gemeinsam ausgetauscht und angegangen. Spezifische schulische Themen und Trends der jungen Erwachsenen sind Inhalte unserer Veranstaltungen.

Wir pflegen ein Diskussionsforum für Umfragen, erheben Statistikdaten für unseren Mediothekstyp und werten diese aus. Die ADB arbeitet mit anderen Organisationen und ähnlichen Bibliothekstypen zusammen.

 

Der ADB-Vorstand:

MITGLIED WERDEN

Sie sind bereits Mitglied von Bibliosuisse und wollen der Sektion ADB beitreten? Melden Sie sich bei Präsidentin Marlies Laager. Sie sind noch nicht Mitglied von Bibliosuisse? Werden Sie jetzt Mitglied!