Schweizer Bibliographien

Die Arbeitsgruppe Schweizer Bibliographien trifft sich einmal jährlich zur Versammlung, um die aktuellen Trends, Fragen und Entwicklungen rund um das Thema «Bibliographie» zu diskutieren. Zugleich steht der schweizweite Austausch zwischen Orts-, Regional- und Spezialbibliographien im Zentrum. Die Arbeitsgruppe Schweizer Bibliographien ist zugleich bestrebt, die Kontakte vergleichbarer bibliographischer Netzwerke ausserhalb der Schweiz zu pflegen und besucht daher regelmässig verschiedene Kongresse im Ausland.

 

Protokoll Tagung 2017 Schweizer Bibliographien (PDF)
Protokoll Tagung 2018 Schweizer Bibliographien (PDF)
Protokoll Tagung 2019 Schweizer Bibliographien (PDF)


Präsident: Noah Regenass, Universitätsbibliothek Basel